Imagefilm-erstellen_edited_edited.jpg

IMAGEFILMPRODUKTION

Präsentiere deine Firma und überzeuge von deinem Know-How!

4,90 Sterne aus 8 Bewertungen

deinem unternehmen ein gesicht geben

Mit einem Imagefilm erreichst du dein Zielpublikum auf eine ganz andere Art. Denn auf diese Weise kannst du direkt Emotionen steuern und so die potenziellen Kunden ansprechen.

In der heutigen Zeit, wo jedes Unternehmen einen Social Media Kanal hat, ist es für viele selbstverständlich, einen Imagefilm für die eigene Firma erstellen zu lassen. Von großen Tech-Companies bis zum Ein-Mann Betrieb, mit dem Imagefilm wirbt man auf originelle Art und Weise für neue Kunden. Bei einem Imagefilm geht es aber primär nicht unbedingt um direktes Produktmarketing, sondern viel mehr um die Vorstellung des Unternehmens. Ein «Unternehmensfilm»  spiegelt die Seele des Unternehmens in einem modernen Film wider, welcher leicht verständlich für alle Zuschauer aufbereitet wird. Es geht um die Botschaft und das Alleinstellungsmerkmal der Firma.

SOLLTE ICH EINEN IMAGEFILM ERSTELLEN LASSEN?

Diese Frage stellen sich so manche Unternehmen. Das kann man grundsätzlich nicht pauschal mit «Ja» beantworten. Es hängt immer davon ab, welche Resultate die Firma mit einem Unternehmensfilm erreichen möchte. Möchtest du für dein Unternehmen neue Mitarbeiter werben, dann ist vermutlich ein Recruiting-Film das, was du suchst. Der Unterschied hierbei ist, dass der Fokus vor allem darauf liegt, neue Mitarbeiter zu werben. 

Mit einem guten Konzept sind die Vorteile, die man aus einem Imagefilm ziehen kann, trotzdem unglaublich.

Nicht nur die Kreativität, welche man in so einem Film freien Lauf geben kann, spricht für sich, sondern auch die Flexibilität und die Erfolgsaussichten sind ein wahrer Führsprecher. Einen Imagefilm Produzieren ist aber auch harte Arbeit und darf nicht unterschätzt werden. Die Eigenproduktion fällt daher eher weg, da den meisten Unternehmen einfach die Zeit, Ressourcen und das Knowhow wie man einen Unternehmensfilm produziert, fehlt.

 Einsatzmöglichkeiten eines Unternehmensfilms

Wenn du einen Imagefilm erstellen lassen willst, dann ist die eigentliche Erstellung des Imagefilms für dein Unternehmen nicht alles, denn es kommen noch andere Dinge hinzu, damit man mit seinem Video auch Erfolg hat. Viele vergessen immer wieder, dass die Arbeit mit der Erstellung noch nicht getan ist. Die Vermarktung des Imagefilms und somit die Vermarktung der eigenen Firma wird oft nur schlecht durchgeführt. Dabei bietet ein Unternehmensfilm sehr viele Einsatzmöglichkeiten.

Social Media:

Instagram, Facebook, Twitter oder Tik-Tok, dies sind in der heutigen Zeit enorm wichtige Plattformen mit mehreren Millionen – oder gar Milliarden Benutzern. Es ist daher enorm wichtig, dass du den produzierten Imagefilm auf den Sozialen Netzwerken teilen und so auch direkt Feedback einfangen kannst.

YouTube:

Die Video Plattform wird monatlich von rund 2 Milliarden Benutzern aufgerufen. Warum sollte man also seinen Imagefilm nicht auf YouTube hochladen? Es gibt dabei verschiedene Möglichkeiten. Zu einem kannst du das Video direkt hochladen und dann teilen oder du könntest mit dem Imagefilm Werbung schalten und so über ganz YouTube deine Zielgruppe erreichen.

Konferenzen und Tagungen:

Messen, Konferenzen und Tagungen sind ein idealer Ort, um dein Unternehmen vorzustellen. Am besten machst du das mit eben diesem professionell erstellen Imagefilm. Die Zuschauer werden staunen und sich direkt für dein Unternehmen interessieren.

 

Natürlich sind diese drei genannten Möglichkeiten nur einige der vielen verschiedenen Möglichkeiten, wo so ein Imagefilm eingesetzt werden kann.

Bild%20f%C3%BCr%20Imagefilmanfrage_edite

In 3 Schritten zu deinem Imagefilm

Anmeldung

Das Formular ausfüllen, damit ich ein erstes Bild von deinem Unternehmen bekomme.

Planung

Besprechung und Entwicklung eines genauen Konzepts, um alle Stärken hervorzuheben.

umsetzung

Mit dem entwickelten Konzept wird der Dreh und die Nachbearbeitung umgesetzt.

welche vorteile bietet ein Imagefilm?

Ein Imagefilm löst Emotionen aus

Menschen werden von Emotionen geleitet. Ein Unternehmensvideo hilft dabei, eine Geschichte rund um deine Firma zu erzählen. Durch gezieltes Storytelling schafft man es, genau die Emotionen zu transportieren, die beim Zuschauer ausgelöst werden sollen. Das schafft Glaubwürdigkeit und dein Unternehmen bleibt langfristig in Erinnerung.  

Ein Imagefilm besitzt hohe Überzeugungskraft

Durch eine Imagefilmproduktion können sich deine Kunden ein Bild von deiner Firma, den Abläufen und der Unternehmensphilosophie machen. Deine Zielgruppe wird direkt angesprochen und so zu einer Kaufentscheidung gelenkt. Außerdem hebt sich ein Unternehmen durch einen Unternehmensfilm von der Konkurrenz ab und sorgt so für eine höhere Reputation.

Ein Imagefilm vermittelt die wichtigsten Informationen

In einem Imagefilm werden die wichtigsten Informationen über das Unternehmen kompakt und verständlich vermittelt. Die audiovisuelle Darstellung sorgt dafür, dass dem Zuschauer nicht langweilig wird und er sich intensiver mit deiner Firma auseinandersetzen kann.  

Ein Imagefilm stärkt die Kundenbindung

Mit einem Unternehmensvideo gibst du deiner Firma ein Gesicht. Die meisten Zuschauer fühlen sich durch einen Imagefilm persönlicher angesprochen, als durch einen Text. Das schafft Vertrauen beim Kunden und sorgt dafür, dass die Kundenbindung verstärkt wirkt.   

die umsetzung deines imagefilms

Wenn du dich also für eine Imagefilmproduktion entschieden hast, dann bist du bei mir in den richtigen Händen. Ich stehe dir als Ansprechpartner zur Verfügung und helfe vom Anfang bis zum Schluss, damit am Ende das perfekte Video für dein Unternehmen entsteht. Egal ob Planung oder Nachbearbeitung, als Kunde stehst du mit mir im ständigen Kontakt, damit bei neuen Einwänden, Fragen oder Ideen gleich mit der richtigen Lösung agiert werden kan

checkliste für deinen imagefilm

Damit wir starten können, gibt es auch noch ein paar Dinge, die du im Vorfeld erledigen kannst, um dich und dein Unternehmen bestmöglich auf die Imagefilmproduktion vorzubereiten.

1. Ziel

Überlege dir, welches Ziel der Unternehmensfilm für dich haben soll. Welches Resultat soll damit erreicht werden? Geht es nur um die Außendarstellung und Bekanntheit deines Unternehmens oder sollen noch weitere Aspekte verfolgt werden?

2. Protagonisten aus deiner Firma

Ein Imagefilm soll authentisch sein und dem Zuschauer einen Einblick in dein Unternehmen geben. Denke darüber nach, welche Angestellten gut dafür geeignet sind, den Spirit der Firma nach außen zu transportieren. Die Protagonisten sollten keine Angst davor haben, vor der Kamera zu stehen. Sie sollten Ausstrahlung besitzen und gut frei reden können.

3. Betrieb auf den Dreh vorbereiten

Damit es nicht zu Verwirrung kommt, ist es wichtig, die Angestellten auf den Dreh vorzubereiten. Es sollte jeder wissen, an welchem Tag oder an welchen Tagen der Film gedreht wird. So hat man auch die Möglichkeit, die ein oder andere Stellen nochmal aufzuräumen oder sauberzumachen.

4. Drehorte festlegen

Natürlich sind das alles Themen, die wir im Gespräch auch noch klären werden. Vielleicht hast du aber schon Ideen, welche Bereiche deines Unternehmens unbedingt in das Video eingebunden werden sollen. Zum Beispiel bestimmte Produktionshallen oder Büros.

5. Was darf auf keinen Fall im Video sein?

Vielleicht hast du auch Bereiche in deinem Unternehmen, welche auf keinen Fall im Video vorkommen dürfe. Evtl. Forschung und Entwicklung oder Abteilungen, in denen momentan Umbauarbeiten getätigt werden

Plakette.jpg

Interesse geweckt? 

Anmeldung

Das Formular ausfüllen, damit ich ein erstes Bild von deinem Unternehmen bekomme.

Planung

Besprechung und Entwicklung eines genauen Konzepts, um alle Stärken hervorzuheben.

umsetzung

Mit dem entwickelten Konzept wird der Dreh und die Nachbearbeitung umgesetzt.